GELASSENHEIT

ANGEBOT

GESCHLOSSENE KURSE

YOGA mit Mara

Dem Prinzip von Yinyasa Krama folgend, begleite ich den Teilnehmer methodisch-didaktisch durchdacht, als auch achtsam durch den Unterricht. Das abwechslungsreiche Übungsprogramm basiert auf traditionellen Yogatechniken, kombiniert mit modernen Trainingsprinzipien. Im Unterricht gehe ich auf die Bedürfnisse und Einschränkungen meiner TeilnehmerInnen ein und biete Varianten der Asanas an. Kräftige und straffe Deinen Körper von oben bis unten. Erfahre, wie Du mit den Asanas Deine Muskulatur trainieren kannst, wie sich Deine Haltung verbessert und Dein Koordinationsvermögen steigt. Jede Yogastunde wird mit einer Schlussentspannug abgeschlossen.

Der Unterricht ist für Einsteiger und für Geübte geeignet.

E-Mail: myinnersun@email.de

Anmeldung für jeweils einen Kursblock à 7 bis 12 Stunden. Probestunden sind gerne möglich. (Kein Unterricht während der Schulferien.)

 

YIN YOGA mit Mara

Hast Du schon einmal die unterstützende Wirkung ätherischer Öle während Deiner Yogapraxis erlebt?

Mit Bewegung, Ganzheitlichkeit, Flexibilität und Achtsamkeit gehen wir spielerisch an Yoga heran. Die Mischung aus Aroma und Yin Yoga steigert Wohlbefinden und Elastizität. Yin Yoga ist eine ruhige und meditative Praxis und bietet einen guten Ausgleich zum Alltag.

Die Körperpositionen werden im Sitzen und Liegen, über mehrere Minuten, passiv in der Dehnung gehalten. Dieser positive Impuls, wirkt in die tiefen Schichten des Bindegewebes (Faszien). Körperlich erfährt man die natürliche Bewegungsfreiheit der Gelenke. Yin Yoga öffnet das Meridian-System des Körpers, das den Energiefluss (Chi) im Körper fördert und das Gleichgewicht unterstützt.

Unterstützt wird Deine ruhige und regenerative Yogapraxis durch die Wirkung ätherischer Öle. Dadurch werden die Asanas nicht nur auf körperlicher Ebene intensiver erfahren, sondern die Öle holen Dich auch auf emotionaler Ebene ab und erlauben Dir tiefer in Deine Praxis einzutauchen und bei Dir anzukommen.
Nach der Yogastunde ist noch Zeit um in den Austausch zu gehen, Deine Erfahrungen zu teilen, Fragen zu stellen und Hintergrundwissen zu den ätherischen Ölen zu erhalten. Zudem bekommst Du Infomaterial und ein kleines Geschenk.

Der Unterricht ist für Einsteiger und für Geübte geeignet.

E-Mail: myinnersun@email.de

Anmeldung für jeweils einen Kursblock à 5 bis 12 Stunden. Probestunden sind gerne möglich. (Kein Unterricht während der Schulferien)

GENTLE YOGA mit Mara

Eine leichte Yogapraxis, die sehr wohltuend und regenerierend auf Körper, Seele und Geist wirkt. Er ist für alle geeignet, die sich eine sanfte Yogastunde wünschen um (wieder) einzusteigen oder im Alter mit Yoga anfangen möchten.

Yoga Gentle ist eine leichte Yogapraxis mit fließenden, immer wiederkehrenden Sequenzen, die langsam, sanft und beruhigend wirken. Durch das Üben einfacher Asanas und das sinnvolle Aneinanderreihen dieser, kann die Achtsamkeit voll und ganz nach Innen gerichtet werden, so dass diese Yogapraxis sehr wohltuend und regenerierend auf Körper, Seele und Geist wirkt. Therapeutische Elemente werden ergänzend eingefügt, um Verspannungen und Dysbalancen auszugleichen. Die Atmung wird verbessert und das Bewusstheit geschult, wodurch die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Dieser Kurs ist für diejenigen geeignet, die Entspannung und Stress-Abbau suchen und eher ruhig und sanft üben möchten, bzw. all diejenigen, die sich einen behutsamen Einstieg in die Yogapraxis wünschen.

E-Mail: myinnersun@email.de

Anmeldung für jeweils einen Kursblock à 7 bis 12 Stunden. Probestunden sind gerne möglich. (Kein Unterricht während der Schulferien.)

PERSONAL TRAINING mit Mara
Ein privates Training ist geeignet für alle, die sich einen individuellen Einstieg in die Yogapraxis und auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Yogaübungen wünschen.

Du entscheidest selbst, wie häufig wir zusammen üben werden. Ob alleine, mit Deinem Partner oder in einer Gruppe (family&friends). Die Yogahaltungen (Asana) werden mit Leichtigkeit erlernt, oder bereits vorhandene Kenntnisse, Stück für Stück aufgebaut und mit dem Atem harmonisch verbunden. Blöcke, Bälle, Gurte und auch der FeedUp-Hocker (eine großartige Kopfstandhilfe) dienen als Hilfsmittel. Hands-on vermitteln dem Übenden ein Gefühl der Sicherheit und schenken Selbstvertrauen. Auch bei körperlichen Einschränkungen bietet sich eine große Bandbreite an Techniken und Lösungen an. Wir üben gemeinsam und berücksichtigen:

  • Deine persönlichen Möglichkeiten
  • Deine körperlichen Stärken und Grenzen
  • Deine emotionale und mentale Situation

Für die Yogapraxis zu Hause, stelle ich Dir gerne eine auf Dich ganz individuell zugeschnittene Übungssequenz zusammen.

YOGA FÜR FRAUEN mit Stephanie
Dieser Kurs lädt Frauen mit und ohne Yogaerfahrung dazu ein, ihren Körper sanft und dennoch präzise zu bewegen, bewusst zu atmen und dabei zur Ruhe zu kommen. Kraft und Flexibilität spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie Achtsamkeit und tiefe Entspannung. So wird jede Yogastunde zu einer kleinen Auszeit vom Alltag – Zeit, in der du Kraft tanken, dir selbst begegnen und dich in deinem Körper präsent und wohl fühlen kannst.
Eine kleine, feste Gruppe von Frauen bietet dafür den perfekten Rahmen: Denn in einer vertrauten, liebevollen Umgebung fällt es leichter, nach innen zu lauschen und in der eigenen Praxis zu wachsen

Mobil: 0176 45540382
E-Mail: yogaraum@starnberg-mail.de

Anmeldung für jeweils einen Kursblock à 10 bis 12 Stunden. Probestunden sind gerne möglich. (Kein Unterricht während der Schulferien.)

 

Online Anmeldung

Bitte melde Dich für jeden Kurs an dem Du teilnehmen möchtest bei uns an, da wir nur begrenzte Plätze zur Verfügung haben!
Da dieser Platz dann für Dich reserviert ist, solltest Du uns – wenn Du verhindert bist – 24 Stunden vor dem Kurs absagen, damit jemand anderes die Möglichkeit hat den Platz für sich zu reservieren!

Gut zu wissen

Bringe bequeme Kleidung und etwas zum Überziehen für die Entspannung mit. Wir üben barfuß. Yogamatten stehen zur Verfügung.
Verletzungen oder Beschwerden sowie Schwangerschaft solltest Du mir unbedingt vor der Stunde mitteilen, damit ich darauf eingehen kann. Halte Rücksprache mit Deinem behandelnden Arzt.
Die letzten zwei Stunden vor dem Unterricht solltest Du möglichst nur noch leichte Nahrung zu Dir nehmen.