HYGIENEKONZEPT


Folgende Hygienevorschriften sind jederzeit einzuhalten:

  • Von der Teilnahme an Yogastunden sind folgende Personen ausgeschlossen: Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen, respiratorischen Symptomen jeder Schwere & Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen.
  • Die Anreise und das Betreten des Yogastudios erfolgt einzeln und nicht in der Gruppe. Wir bitten Dich, frühestens 15 Min vor der Klasse zu kommen.
  • Während des gesamten Aufenthalts im Studio, beim Betreten, Verlassen & der Benutzung der Sanitäranlagen herrscht Maskenpflicht. Während des Übens auf der Matte darf die Maske abgelegt werden.
  • Ein Abstand von 1,5m ist jederzeit beim Betreten, Verlassen, im Yogastudio & Yogaraum, sowie vor den Toiletten einzuhalten.
  • Nach Betreten des Studios und in regelmäßigen Abständen, müssen die Hände mindestens 20 Sekunden mit Seife gewaschen und/oder desinfiziert werden.
  • Treten während der Yogaklasse Symptome auf, muss das Yogastudio umgehend verlassen werden.
  • Jeder Teilnehmer hat seine eigene Yogamatte, evtl. benötigte Hilfsmittel und Getränke selbst dabei.
  • Alle Teilnehmer kommen bereits umgezogen in das Yogastudio.
  • In den Toiletten stehen Einweghandtücher, Seife und Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Das Yogastudio wird regelmäßig vollständig gelüftet, gereinigt und desinfiziert.
  • Während der Yogaklassen wird ein Mindestabstand von 1,5m zwischen Schülern und Lehrer eingehalten.

Bleibt gesund! Wir wünschen euch viel Spaß beim Üben.

WIE ES FUNKTIONIERT:

ONLINE

  • Checke Dich bis 30 Minuten VOR Klassenbeginn in Deine Wunschklasse ein.
  • Nach deiner Anmeldung erhältst du dann per WhatsApp oder E-Mail einen Link, den du am besten 10 Minuten vor der Yogastunde aktivierst und schon bist du dabei!

VOR ORT

  • Buche Deine Klasse rechtzeitig, damit ist für Dich der Platz im Studio reserviert.
  • Falls Du nicht teilnehmen kannst, storniere bitte rechtzeititg, damit jemand anderes die Möglichkeit hat im Studio zu üben.
  • Bitte halte Dich an die oben genannte Hygieneregeln.


Gut zu wissen

Übe in bequemer Kleidung und lege Dir etwas zum Überziehen für die Entspannung bereit. Übe am Besten barfuß.
Verletzungen oder Beschwerden sowie Schwangerschaft solltest Du mir unbedingt vor der Stunde mitteilen, damit ich darauf eingehen kann. Halte Rücksprache mit Deinem behandelnden Arzt.
Die letzten zwei Stunden vor dem Unterricht solltest Du möglichst nur noch leichte Nahrung zu Dir nehmen.