AKTIVE MEDITATION

Die Kundalini-Meditation zählt zu den aktiven Meditationstechniken, in denen körperliche Aktivität eine zentrale Rolle spielt. Die starke Ausrichtung auf Bewegung soll körperliche und emotionale Spannungen abbauen. Das Ziel ist es, von Aktion – also körperlicher Bewegung – zu „In-Aktion“ zu gelangen, von Außenorientierung zu Innenschau – und von da zur inneren Ruhe und zur Stille. Durch die schüttelnden Bewegungen, einem wesentlichen Charakteristikum der Kundalini-Meditation, wird laut Osho die Kraft der Kundali, auch Schlangenkraft genannt, aktiviert. Die Kundalini ist eine sehr effektive Art, sich am Ende des Tages zu entspannen und loszulassen.

 

Die Meditation dauert eine Stunde und hat vier Phasen:

Erste Phase: 15 Minuten
Sei locker und lass deinen ganzen Körper sich schütteln. Spüre die Energie von den Füßen aufsteigen. Lass alle Spannungen los und werde zum Schütteln. Deine Augen können offen oder geschossen sein.
Zweite Phase: 15 Minuten
Tanze wie es dir Spaß macht, und lass den ganzen Körper sich bewegen wie er möchte. Die Augen können offen oder geschlossen sein.
Dritte Phase: 15 Minuten
Schließe die Augen und werde still. Setz dich hin oder bleib stehen, schaue unbeteiligt zu, was innen und außen geschieht.
Vierte Phase: 15 Minuten
Lege dich mit geschlossenen Augen hin und werde still.

 

Mara ist Yoga- und Gesundheits-Coach aus Leidenschaft. Schon als Teenager begann sie sich mit Meditationstechniken zu beschäftigen. Es liegt ihr am Herzen auch die psychologischen und philosophischen Aspekte des Yoga-Wegs deutlich zu machen und Achtsamkeit für sich selbst und andere zu vermitteln. Sie interessiert sich besonders für die Zusammenhänge verschiedener Yogastile mit alternativen Gesundheitssystemen. Informiert sich über neue Trends und Methoden in Sachen Bewegung, Gesundheit und Entspannung und lässt ihr Wissen und ihre Erfahrung in ihren Unterricht einfließen.

}

TERMIN

Sonntags | 17 bis 18 Uhr
5. März 2017

 

l

ANMELDUNG

Mara
E-Mail: myinnersun@email.de

 

R

KOSTEN

auf Spendenbasis

 

TEILNAHME

Mind. 4, max 8 Teilnehmer

Für alle geeignet die sich am Ende des Tages entspannen und loszulassen möchten.